Mit seinem Programm „Liebesbeweise“ gastierte der bekannte Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen Ende Januar im Würzburger Congress Centrum. Die Würzburger Klinikclowns durften sich unter das Publikum mischen – als Nasenverkäufer für die von Dr. Hirschhausen gegründete Stiftung „Humor hilft heilen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.