Machnix und Schlawine sind in der Kinderklinik am Mönchberg unterwegs. Mit Carolin, einer Patientin, die sie schon lange kennen, gehen sie zum Singen in die Klinikkapelle. Auf einmal ist da dieser Moment … „als wär‘ der liebe Gott zum Zuhören gekommen“.

Aber, wo wohnt der liebe Gott eigentlich? Die Klinikclowns machen sich auf eine spannende Suche. Sie treffen dabei den Bischof von Würzburg, sehr kluge Kinder von der Grundschule Heuchelhof und einen beseelten Musiker – ob sie die Antwort auf ihre Frage finden werden?

 

Die Sendung mit den Clowns – Folge 2 – Wo wohnt der liebe Gott?
Markiert in:                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.