Lachen macht gesund

Unter diesem Motto bringen die Klinikclowns Würzburg immer wieder Spaß in die Krankenhäuser. Diese Arbeit wollten auch die Kommunionkinder von Himmelstadt unterstützen und spendeten 725 € für die Klinikclowns Würzburg. Der Scheck wurde mit viel Spaß an Clown Flora übergeben, die den Kindern ihre Arbeit im Krankenhaus sehr anschaulich vorstellte und für viele Lacher sorgte.

Eine weitere Spende von 198 Euro ging schon im März an den Lions Club Karlstadt als Hilfe für die Ukraine.

Kommunionkinder von Himmelstadt unterstützen Klinikclowns Würzburg
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.