Realschule Dettelbach spendet 500 Euro an die Klinikclowns Würzburg

Über eine Spende in Höhe von 500,00 € dürfen sich die Klinikclowns Lachtränen aus Würzburg freuen.

Diese Summe hat die SMV der Realschule Dettelbach aus dem Verkauf der Rosenaktion zum Valentinstag sowie dem Kuchenverkauf gesammelt.

Einen entsprechenden Scheck übergaben die Schülersprecher, der Schulleiter Herr Wolbert sowie die Verbindungslehrer Frau Fackelmann und Herr Kruse an die „Clownin Schlawine„, Tatjana Kapp, von den Klinikclowns.

Wir bedanken uns ganz herzlich ❤ für diese großartige Spende!

Eure Klinikclowns Lachtränen Würzburg e.V.

 

Realschule Dettelbach spendet 500 Euro an die Klinikclowns Würzburg
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.